von Paul Maar

Sams - Eine Woche voller Samstage

Immer wieder samstags!

Wie aus dem Nichts platzt an einem Samstag ein eigenartiges Wesen mit roten Haaren, Trommelbauch und blauen Punkten im Gesicht in das ruhige und spießige Leben von Herrn Taschenbier: das Sams. Es ist laut, frech, singt Lieder und reimt von früh bis spät. Lauter Dinge, die Herr Taschenbier eigentlich gar nicht mag. Und dennoch haben die beiden eine Woche lang richtig viel Spaß zusammen. Und langsam ist er gezwungen sich mit dem noch unbekannten Teil seiner selbst auseinanderzusetzen, sich mit ihm anzufreunden. Er blüht auf, er wird anders, er nimmt einiges von diesem Sams auf und wird ein bisschen samsiger.

Der erste Band der erfolgreichen Kinderbuchreihe ‚Eine Woche voller Samstage‘- das witzige und mitreißende Theaterstück über eine zärtliche, lustige Freundschaft ist ein Riesenspaß für Kinder und ein großes Vergnügen für die Älteren.

Weiter zu den anderen Stücken

Zurück zur Startseite