nach den Gebrüdern Grimm

König Drosselbart

Eine Königstochter verhöhnt alle geladenen Freier, besonders einen König mit schiefem Kinn, seither genannt Drosselbart. Zornig gibt ihr Vater sie einem bettelnden Spielmann, der sie zu sich heimführt. - Diese frühe Variante der Zähmung der Widerspenstigen, gehört zu den zeitlosen Klassikern der Märchenliteratur.

Inszenierung: Stephanie Kuhlmann

zu den Terminen

zurück zur Startseite